Schnee gut – alles gut!!!

Bei optimalen Winterwetterverhältnissen – 5 cm Pulverschnee , Vollmond – und Temperaturen bis – 4° fuhren wir im „Parallelschwung“ über den Hunnerberg, Schwarzer Stock zum Hofgut Imsbach. Nun schlugen wir den neuen Weg an den Imsbacher Weihern vorbei hinauf zur Dicken Eiche, Bruderborn, Nahequelle. Bei der Abfahrt hinunter zum Selbacher Friedhof wurde plötzlich unser ganzes fahrerische Können abverlangt, als wir auf eine große Eisfläche gerieten. Mit Bravour und ohne Sturz wurde dieses Teilstück gemeistert. Zurück ging es über den Höhenzug Imsbach, Langer Weiher, Trausberg nach Hasborn.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.