Endlich Frühling

… freuten wir uns, als bei herrlichem Sonnenschein die Sonntagmorgentruppe pünktlich um 9,30 Uhr eintraf. Sogar ein erster Dienstagbiker (welche ansonsten nur mit Saisonkennzeichen biken) wollte bei diesem Wetter mitfahren. Leider hielt das schöne Wetter nur bis zum Nachmittag, und für die nächsten Tage ist auch kein Frühlingswetter in Sicht. 

Die für Sonntagmorgen recht flotte Tour führte über Dautweiler Wald, Wiesbach runter, Primstal Bahntrasse, Tüv – Fa. Fries Krettnich, Richtung Lindenhof, Meweskreuz, hinter Lockweiler durch, Dagstuhl, Wadern, Fahrwald , Wedern, Morscholz, Konfeld, Thailen, Richtung Nunkirchen, Bardenbach, Büschfeld, Wasserweg, Seilsteig hoch, Hirschköpfe, Vogelsbüsch, Altland, Langheck und zurück. 

Daten: Biker 4, KM 51, HM 830, Schnitt 19,6.

dsc00718.JPGdsc00719.JPGdsc00720.JPG

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.