Prototyp

Bei herrlichem Frühlingswetter starteten 16 Biker/innen über die Johann-Adams-Mühle durchs Orletal, weiter an der Nohmühle vorbei an den Bostalsee. Eine Bikerin testete den neuen „Prototypen“ einer Brille eines namhaften Herstellers. Leider zeigte sich diese Brille jedoch Bike untauglich, da sich (durch das fehlende Glas) Mücken im Auge verirrten und wir zum Anhalten gezwungen wurden. Es ging über den Feldweg zum Hotel Weingärtner, um anschließend die „gemütlichere“ Variante nach Selbach zu nehmen. Auf dieser Strecke konnten wir noch die schönsten und strammsten Männerwaden begutachten. Eine schöner als die andere….
In Theley teilte sich die Gruppe in eine „Gemütliche-„, „Tempo-“ und „Gerdaeinkehrtour“. Erwähnenswert ist auch noch der „Kohldampf“ einer Bikerin, die mit ihren < 50 kg ständig nur am jammern ist, da sie immer Hunger hat (da wird selbst ein Pangasiusfilet zum Papageienfilet, hauptsache es kommt etwas zwischen die Zähne).
War wieder mal eine schöne Tour, bei der viele zusätzliche Kalorien durch ständiges Lachen verbraucht wurden.
Km: 36, Kcal: 1100, 50 %

foto-0001.jpg foto-0002.jpg foto-0003.jpg

2 Gedanken zu „Prototyp

  1. Auf der heutigen Tour ist uns auch das Papageienfilet begegnet 🙂
    Trotz mächtig Kohldampf im Bauch und unter Ausschluss einer Fata-Morgana (dafür wars zu kühl) können wir notariell bestätigen dass auf dem Schild wirklich Papageienfilet steht… nächste Woche werden wir kosten…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.