Kurze Strecke, viele Höhenmeter

Unsere Kilometermäßig kurze aber knackige Tour führte uns über Diefent Richtung Autobahnmeisterei. Nach der langen Steigung entlang der Autobahn, freuten wir uns nach überqueren der Brücke auf die schöne Abfahrt nach Thalexweiler. Nach kurzer Erholungsphase am Sportplatz vorbei kam der nächste Anstieg Richtung Höchsten und Steinbach. Entlang des Stäßers, wo es unverschämt gut nach Hähnchen roch, ging es auf und nieder durch den Dörsdorfer Wald. An den Tennisplätzen vorbei fuhren wir auf den Ritzelberg und dann nach Hause.

Neun Radlerinnen bewältigten diese kleine aber doch anspruchsvolle Tour. Schön war`s.

 Lg. Anja

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.