Die 18.00 Uhr-Tour,…

die fuhr – obwohl schon beim Start kleine Hürden zu nehmen waren. B aus H. sagt: Voor 4 Leit komme eich noher net – do spille eich liewer mem G. Rummikap! Bereits om Kirmesplatz waren die ALTERnativen Einkehrmöglichkeiten geklärt (Gääsje, Hundehütt), so dass für die Tour nix mehr im Wege stand. Die Tour führte uns durch´s Sägewerk an der Lach, geradewegs teils über die Theeler Tour, teils über den Tafelweg hinauf zum Schaumberg. Die Aussicht war toll, Windräder bei Luxembourg, Kühltürme von Cattenom und das schöne Saarland. Am Klapperstorchstein, den einige Biker noch nicht kannten (sie trauten sich aber nicht 3 x um ihn herum zu laufen), ging es über Tholey, Ausgrabunsstätte nach Bliesen auf die Bahntrasse. Nachdem die Fernscheinwerfer angeworfen waren, rollten wir über die Groniger Kapellenwiese, Lohmühle, Enzenbergmühle, Bostalsee, Imsbach zurück nach Hause.

km 42 Hm 720

dscn8767.JPGdscn8768.JPGdscn8770.JPG

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.