Es wird schon glei Dumpa !

Drei gestandene, harte, gut aussehende, voll motivierte und von der Frauenpower verlassene Trail-Cruiser machten sich am gestrigen Dienstag zu einer gemütlichen Tag- Nachtfahrt auf. Das Ziel vor Augen ging der Weg über den Bitschberg, den Beilsteinsingle und Hui-Hui-Weg nach Primstal. Hier folgten wir wieder der MTB 4 über die Kasteler Höhe bis zum Nonnweiler Stausee. Weiter über Ziegelhütte den Peterberg hinauf. Und nun über den schönsten Teil der Strecke, die „Waldautobahn“  zur Nahequelle und weiter über bekannte Waldwege, Offizierspfad, den Holzweg nach Hause. Nach etwas falsch eingeschätzter Wegstrecke (Zeitfaktor bei Nachtfahrten) kamen wir schließlich aber alle heil zu Hause an.

Wie schon in der Überschrift erwähnt mussten bereits um 19:00 Uhr die HONG KONG-LAMPEN ihren Dienst aufnehmen. Wie sich herausstellte waren wir für diese Tour aber bestens ausgerüstet, zumindest was die Beleuchtung betraf. Dies musste auch zu unserem Bedauern ein aufgeschreckter Vogel oder Wachtel erfahren. „Angst wie ein schei..ender Hund“ machte dieser Vogel beim Fluchtversuch im Flutlicht der Hong Kong-Lampen und das von Angesicht  zu Angesicht direkt vor das Fahrrad eines Mitfahrers. Auf einem anderen Teilabschnitt konnten wir glücklicherweise noch einen Fuchs gewinnen, der von uns noch das unten dargestellte und gut zu erkennende Gruppenfoto fertigte.

Ebenso mussten wir noch kurz vor dem Ziel feststellen, dass es für das Sommerschuhwerk bei einer Temperatur von nur noch 3°C schon etwas zu kühl geworden ist. Aber solch Männern wie wir, macht das gar nix!

Also an alle die keine Angst vor Hase, Fuchs, Reh, Schwein und schei…. Vögeln haben,  der nächtlichen Kälte trotzen können, sind bei gutem Wetter Dienstags um 18:00 Uhr am Tennisheim herzlich eingeladen mitfahren!  

Km 49  Hm 1025

ch_155-schwarz.jpg

10 Gedanken zu „Es wird schon glei Dumpa !

  1. Hallo ihr beinharten Trail-Cruser. Hut ab. Habt ihr bei dieser Dunkelheit tatsächlich keine Angst?? Oder sind die Lampen tatsächlich taghell. Bewerbe mich zum mitbiken. Mein Beleuchtungsset ist heute eingetroffen. Sportliche Grüße und unfallfreie Fahrt wünschen euch die Dienstagssommerbiker

  2. O, o,
    der erste Dienstagsbiker wechselt das Lager und trainiert nachts und wahrscheinlich auch bei winterlichen Temperaturen.
    Wie hoch wurde die Ablösesumme bzw. Leihgebühr festgesetzt ?
    Freibier bei Gerda während der Radsaison 2010 für die Di-Biker wäre angemessen.

    respektvolle Grüsse an die Trail-Night-Cruiser

  3. Bitte keine Witze auf Kosten von Dicken ;-(

    Und A aus B sei gesagt, dass wir keine Ablösesummen zahlen, sondern dass man sich einkaufen muss, wobei das mit dem Freibier schon mal ein gute Idee wäre 😉

  4. So, schon 7 Kommentare und keiner fragt das wesentliche…..

    Wer, wie, was, ist Dumpa????
    Sorry aber mein „Neudeutsch“ ist eingerostet.
    Kann mir das bitte einer erklären.
    Danke….

    Bis Dienstag…ein Cruiser….

  5. @ Palu
    Auch du sollst an der Weisheit Gedanken teilhaben.
    „Es wird schon gei dumpa“ bedeutet Sinngemäß
    „Es wird schon gleich dunkel“

    Es ist aus einem Volkslied welches in der Vorweihnachtszeit häufig gespielt wurd und aus Brixental/Tirol stammt.
    Hier heist es: Es wird scho glei dumpa, es wird scho glei Nåcht!

    Hättest du in der Adventzeit nicht so sehr deine Geschenke im Kopf gehabt, sondern auch mal auf die schöne Weihnachtsmusik „gelauschdert“ wäre es dir mit Sicherheit auch mal untergekommen.

    LG der Autor!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.