(RRR) ROLAND`S RAD(TE)RUNDE (1)

Wo ist das?

 bild003.jpg

Es ist immer wieder „erfrischend“ welche Wege sich uns „auftun“!

19:15 Uhr: „Dadd ess mo eh rischdisch scheen Tour haud“!!!

15 Minuten später und nachdem diese Mitfahrerin (deren Name ich hier bewusst nicht nennen mag) oben gezeigte Passage überlebt hatte, revidierte Sie sofort Ihre Meinung wieder.

 

Für die, die auch mal Sodbrennen an den Beinen verspüren möchten hier die Wegbescheibung. Über den Bitschberg, die Wiesbach runter fuhren wir den längeren Aufstieg über die Kasteler Höhe bis nach Nonnweiler/Bierfeld. Hier ging es am verlassen Zollhäuschen vorbei, den schwer überrollbaren Waldweg über den Klitzkopf und der Grendericher Höhe bis nach Grimburg.

Na was tun, wenn man schon hier ist? Na klar, ab auf die Burg. Kurze Verschnauf-, Müsli-, Pinkelpause und weiter ging die Fahrt durch das Wadrilltal und über den geilen steilen Singel am Sauscheid nach Wedern, Wadern, Dagstuhl, Lockweiler zur Bahntrasse.

Schnelle gleichmäßige Tritteinlagen auf die Kurbel „katapultierten“ uns im nu auch schon wieder an`s Naturfreibad Primstal. Ein Schluck aus der Pulle, ein paar Pedalumdrehungen die Wiesbach rauf und schon rochen wir das Weizenbier in Gerdas Stube!

Eine heiße Dusche und ein paar blaue Weizenbiere rundeten den Abend wie immer ab.

56,5 Km               1065 Hm

 ch_272.jpg ch_273.jpg ch_274.jpg

 

Ach so, hier noch die Auflösung zu unserem Rätsel!

  bild111.jpg bild049.jpg   Na erkannt?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.