BIKE+HELP 2011 (Radeln für einen guten Zweck)

 p1010333.JPG

Mit einem Team von 20 Biker/innen war der TUS-Peterberg letzten Mittwoch sehr stark bei „Bike + Help“ vertreten. Dies ist eine Benefizveranstaltung der Einsatzhundertschaft der saarländischen Bereitschaftspolizei zu Gunsten der Polizeiinitiative „Hilfe für krebskranke Kinder e. V.“ und dem Kinder-Hospizdienst Saar.

Für diesen guten Zweck trat der TUS nicht nur in die 40 Pedale sondern glänzte auch mit einem Interview beim Saarländischen Rundfunk.

http://sr-mediathek.sr-online.de/beitrag_Video.php?id=6362    Aktueller Bericht vom 1.6.2011

p1010238.JPG

Nach ausgesprochenen Segenswünschen und dem Startschuß ging´s mit ca 500 Bikern unter Polizeischutz auf die ausgeschilderten Strecken (30/45/66 km). Trotz guter Organisation drehte eine TUS-Gruppe noch eine kleine Sonderrunde im Saarbrücker Wald. Dank der üppigen Verpflegung schafften es aber alle Vereinskollegen/innen ihre Strecken zu bewältigen.

p1010257.JPGp1010250.JPGp1010256.JPG

Immer den karitativen Zweck im Hinterkopf ließ man sich auch beim Verzehr von Speisen und Getränken nicht lumpen. 3 Biker aus den Peterberg Reihen hätten sogar bei der Tombola gewonnen, wenn sie besseres Sitzfleisch gehabt hätten.

p1010262.JPG

Alles in Allem eine super schöne Veranstaltung mit sinnvollem Hintergrund, ZITAT eines TUS-Bikers: „Der wirklich, einzig und wahre Grund zu biken“

weitere Fotos nach Startnummern sortiert unter: http://www.sportfotos24.com/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.