Nur wer keine Schlittschuhe hat muss bei den arktischen Temperaturen Radfahren!!!

Alle TuS-Biker, die im Keller ihre Schlittschuhe gefunden hatten ,mußten sich heute nicht über vereiste Waldwege quälen oder mit dem frostigen Fahrtwind kämpfen sondern vergnügten sich bei  -8° auf dem „Roten Weiher“ in Theley. Dabei probierte man nicht nur den Eiskunstlauf sondern trainierte auch das Eishockeyspielen. In dem improvisierten Eisstadion jagten unermüdlich verschieden Mannschaften dem Puck hinterher. Es ergaben sich folgende Spielbegegnungen: die Alten gegen die Jungen (6:6 unentschieden), die Frauen gegen die Männer (knapp 8:7 hi hi hi) und schließlich die Bunten gegen die Roten (überlegen 8:5 oder so ähnlich). Besonderen Erfindergeist zeigte der Konstrukteur unseres bei Dunkelheit sogar reflektierenden und richtungsweisenden Eisschiebers.

eisl1.jpgeisl3.jpgeisl2.jpg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.