Impressionen zur Winterwanderung 2018

So ist das nun mal mit dem Wetter. Man kann das beste daraus machen. Dies dachten sich 30 Mitglieder und Freunde des TuS Peterberg und fanden sich am kurzfristig geänderten Startpunkt im Tennisheim in Hasborn ein. Ohne Worte und ohne Gegenwehr bei ergiebigem Dauerregen wurde die Winterwanderung in eine angenehme, gesellige Tischrunde umgewandelt. Bei Gulaschsuppe aus dem Brottopf ergänzt mit selbst-kreiertem  Glühwein, weiteren Kalt-Getränken und Weihnachtsgebäck fühlten sich die „Hartgesotteten“(!) ebenfalls wohl und sorgten für einen angenehmen Nachmittag.

Danke an alle Teilnehmer und vor allem an den Tennisclub Hasborn, die uns dies mit ihrer Lokalität kurzfristig ermöglicht haben.

        

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.