Alle Beiträge von Markus

6. Geführten Single Trail Tour-Schaumberger Land am 07. Juli 2018

Liebe TuS Biker,

nachdem unsere Single Trail Touren in den letzten Jahren mit toller Resonanz angenommen wurden, bietet der TUS Peterberg in Kooperation mit der Gemeinde Tholey auch in diesem Jahr wieder eine geführte Tour über die schönsten Trails im Schaumberger Land an.

Das Orga Team würde sich freuen wenn auch die Vereinskameraden noch mal zahlreich mit auf Tour gehen.

  • Technik-Sport – Tour (ca. 45 km, 1200 hm)
    Überwiegend anspruchsvolle Trails, die eine gute Grundkondition und MTB Fahrtechnik erfordern wenn´s richtig Spaß machen soll
  • Flowige Trails – Tour (ca. 40 km,  900 hm)
    Für sportliche Mountainbiker, die es nicht ganz so hart mögen
  • MTB Panorama Trails – Tour (ca. 35km, 600 hm)
    Unsere schönsten MTB Panoramatrails – die gewählten Wege sind fahrtechnisch gut zu bewältigen, aber auch hier ist etwas MTB Fahrtechnik erforderlich

Termin – Ablauf – Organisation

  • Start: 07. Juli 2018, 13:30, Kirmesplatz in Tholey-Hasborn, Im Brettel 8
  • Rückkehr: ca. 18:00 (Duschmöglichkeiten im Tennisheim)
  • Teilnahme incl. Zwischenstopp mit Getränken/Snacks ist kostenlos
  • Optional Abschlussessen im Tennisheim ab 18:00
    (Essen ist für Selbstzahler über unsere Anmeldeseite buchbar)

Das Orga Team würde sich freuen wenn auch wieder die Vereinskameraden zahlreich mit auf Tour gehen. Damit wir besser planen können, meldet euch auch bitte über den u.a. Link (Homepage TUS Peterberg, Aktivitäten, Anmeldung – http://www.tuspeterberg.de/aktivitaeten/anmeldung/) bis zum 04. Juli an.

Gerne könnt ihr die Einladung (anliegende PDF File) an interessierte Biker aus eurem Bekanntenkreis weiter leiten.

Einladung Single Trail Tour TUS Peterberg_Gemeinde Tholey 07. Juli 2018_ V0

 

INFO – CTF RV Tempo Hirzweiler am So. 22.04.

Hallo liebe TUS Biker,
ich möchte informieren, dass unsere Biker Freunde aus Hirzweiler am kommenden Sonntag ihre CTF Tour veranstalten – anbei eine Mitteilung des RV Tempo mit organisatorischen Hinweisen.
Wer Lust hat mit dem Bike nach Hirzweiler zu fahren, kann sich uns gerne anschließen.
Treffpunkt: So. 22.04. um 07:45 am Sportplatz (bzw. Feuerwehrhaus) in Theley

Liebe Radsportfreunde,
am kommenden Sonntag ist es endlich soweit.

Der RV Tempo wird die offizielle SRB Saison mit der ersten Breitensportveranstaltung des Jahres eröffnen.

Das Wetter wird gut werden und die Bedingungen auf der Strecke könnten derzeit nicht besser sein.

Startzeiten sind zwischen 8 und 10 Uhr. Los geht es dieses Jahr erstmals an unserem Clubheim.

Parkmöglichkeiten bestehen auf dem Sportplatz wenige 100m unterhalb unserer Anlage.

Umkleide und Duschmöglichkeiten gibt es in begrenzter Anzahl in unserem Clubheim, ansonsten in der Dorfwaldhalle (zwischen 11:00 Uhr 15:00 Uhr)

Als Highlight des Tages wird Klaus eine geführte Tour anbieten. Diese ist eine Kombination der schönsten Spots der 35er und 55er – Runde.

Die Streckenlänge wird ca. 45 km betragen. Die Teilnahmegebühr hierfür beträgt 5 ,– €.

A B F A H R T ist um 9:00 Uhr auf dem Tennisplatz.

Das OrgaTeam freut sich auf Euere Teilnahme.

bike TRANSALP 2018 – Wer sucht noch eine Challenge?

Wer hat Lust die diesjährige TransAlp in 7 Etappen von Imst über Nauders, Livigno, Bormio, Ponte di Legno, Val di Sole, Valle del Chiese bis nach Arco ins gelobte Bikerland an den Gardasee zu fahren?
Zumindest ein TuS Team mit Markus und Joel Backes geht an den Start.
Wir würden uns freuen, wenn das ein oder andere Team sich dazu gesellen würde.

Wer hat Lust auf die ultimative Bike Herausforderung 2018 (In 7 Etappen von Imst nach Arco. 503 Kilometer, 18.000 Höhenmeter)?

Kontakt: mb.backes@t-online.de, joel.backes@t-online.de

https://bike-transalp.de/strecke/strecke-gesamt/

Interessante CTF in Luxemburg – HemoRide – am So. 24.09.

An alle TuS Biker, die die Saison noch mit interessanten Rides verlängern wollen.

Bei unserer diesjährigen Rodalben Tour hatten wir Biker aus Luxemburg kennengelernt, die jährlich eine große CTF Veranstaltung (in 2016 über 800 Teilnehmer) organisieren. Die angeboten Touren haben offenbar einen hohen Single Trail Anteil und Erlebniswert für Mountainbiker.

Einige TuS Biker haben bereits Interesse angemeldet, teil zu nehmen. Wer Lust hat mit zu kommen, kann sich gerne bei mir Zwecks Bildung von Fahrgemeinschaften melden.

http://www.hemoride.lu/home

Gelungene Veranstaltung mit überwältigendem Zuspruch – unsere geführte Trail Tour Schaumberger Land 2017

Zum 5. Mal fand in diesem Jahr die „Geführte Trail-Tour“ des TuS Peterberg – diese Jahr zum erstem Mal in Kooperation mit der Gemeinde Tholey statt.

Bei idealem Biker Wetter mit Sonne und angenehmen Temperaturen haben sich nach 90 Voranmeldungen letztendlich ca. 130 Mountainbiker eingefunden. Wir waren überwältigt von dem enormen Zuspruch. Gut, dass wir im TuS Peterberg mittlerweile über eine große Anzahl von erfahrenen Guides verfügen und so trotz Ferienzeit und sonstigen Ausfällen von Guides, aus dem bisherigen Team, die Veranstaltung auf hohem Niveau durchführen konnten. Insgesamt waren 21 Guides, 2 Catering Girls, 1 Bereitschaftsfahrzeug und eine Chefeinkäuferin im Einsatz. Das Team hat klasse zusammen funktioniert, was uns auch viel Lob der Biker Freunde einbrachte.

Für die Teilnehmer war offenbar kein Weg ins Schaumberger Land zu weit – von Homburg, Saarbrücken, Merzig, … bis über die Landesgrenzen von Trier sind die MTB Fan´s angereist. Auch MTB Arbeitsgruppe des Johannes Kepler Gymnasium war mit 10 starken Jugendlichen und ihrem Lehrer (saarländisches Erfolgsprojekt Alpenüberquerung 2016) vertreten.  Viele Teilnehmer sind seit Jahren treue Gäste – Aussagen wie: die Veranstaltung hat bei mir im Kalender immer einen festen Blocker – sind motivierend. Diesmal waren auch viele jung gebliebene, ältere Herrschaften dabei, die sich z.T. mit „e“ Unterstützung (positiv gemeint) durch die Trails schlängelten – chapeau – bleibt dabei!

Nach einer kurzen Begrüßung, der Ansage von Verhaltensregeln und der Gruppeneinteilung machten sich die Biker in 3 Leistungsstufen (ca. 38 – 45 km und 700 -1200 hm), die sich wegen der enormen Teilnehmerzahlen in insgesamt 7 Gruppen splitteten, auf zur „Trail Tour Schaumberger Land“.

Die angenehmen Temperaturen, die coolen Trails und traumhaften Aussichten, z.B. auf dem Sängert, am Wortsegel oder Schaumberg ließen die Anstrengungen schnell vergessen.

An der Verpflegungsstelle Imsbach-Kapelle konnten bei einer perfekten Bewirtung mit Kuchen, Obst, Müsliriegeln und Getränken die Speicher wieder aufgefüllt werden, um zum Abschluss den Hausberg (Schaumberg) zu bewältigen. Mit Ausblick bis auf die Vogesen und einem flowigen 220 hm – Downhill wurden die Anstrengungen der Auffahrt belohnt.

Die Gruppen sind geschlossen bei immer noch strahlendem Sonnenschein und sommerlichen Temperaturen zwischen 17:30 und 18:30 zurück gekehrt. Leider musste unser Bereitschaftsdienst einmal zu Einsatz kommen und einen gestürzten Gast-Biker, mit vermutlich nur leichten Verletzungen, zurück bringen. Ansonsten gab es glücklicherweise keine nennenswerte Verletzungen.

Gefreut hat uns, dass sich die allermeisten Teilnehmer noch zum Apres-Bike im Tennisheim einfanden. Bei ausgelassener Stimmung wurden die Tourerlebnisse ausgetauscht, gefachsimpelt, neue Mountainbike Tourenpläne geschmiedet und reichlich Kaltgetränke geordert.

Die Gastbiker waren durchweg begeistert und gaben uns tolles Feedback. Den Vereinsmitgliedern hat es ebenfalls viel Freude bereitet, unsere Highlight Trails zu zeigen und die Bestätigung zu bekommen, wie wundervoll Land und Menschen im Schaumberger Land sind.

Ein ganz dickes Lob aus dem Vorstand an das gesamte Vereinsteam für die Top Organisation.