4 Alternative beim Wasgau-Saisonabschluß

Am gestrigen Samstag nahmen 4 Biker des TUS Peterberg am letzten MTB-Marathon der Saison in Lemberg teil! Der Wasgau-MTB-Marathon ist eine, trotz spät im Jahr stattfindend, hochfrequentierte Veranstaltung bei dem am 15.10.2011 über 1300 Teilnehmer am Start waren.
Brill Wolfgang aus Alsweiler fuhr mit seinem Sohn hier die 80km Strecke und musste sich wie Uwe, Roland und ich bei noch frostigen Temperaturen von 4°C bereits um 8:30 Uhr an den Start begeben.
So in der Startzone mal umgesehen war von „lang/kurz“ bis zum vollendeten „komplett Winterdress“ alles vertreten.
Mit der Ausschreibung der Internetseite im Hinterkopf und ohne Rennstress und Zeitnahme gingen wir pünktlich auf die Strecke. Anfangs gab es noch in den Trails einige Stau`s die sich allerdings verflüchtigten als die Strecken 105/80 von der 65er und 45er getrennt wurde. Nun war auch bei der ein oder anderen Passage der „Flow“ wieder zu fühlen. Ähnlich der Strecke in Rodalben ging es auf Forstwegen moderat den Berg hinauf und, auf die gesamte Strecke hin gesehen, auf über 30% der Streckenführung in Trail`s wieder bergab (Stichwort „Pfade und Steige“)! Dabei galt es 4 Verpflegungspunkte als Zwischenziele zu erreichen. Auch Trailpassagen bergauf galt es zu bewältigen
Als laut Profil die Höhenmeter erreicht waren, wollte man noch locker die letzten 13 km abspulen und dabei die „letzte Tankstelle vor dem Ziel“ ansteuern. Wir staunten nicht schlecht als sich immer wieder „kleinere Hügel/Rampen/Steilwände“ vor unseren Reifen aufbäumten. Letztendlich wurden aus 105 km mit ca. 2000 Hm (Quelle Internet) satte 108 km mit 2547 Hm. Als kleines Trostpflaster galt hier allerdings die Tatsache, dass wir an der letzten Tankstelle von den letzten 4 Bieren noch 3 ergattern konnten. Alles andere wäre auch nach 8 Stunden Fahrzeit nicht akzeptabel gewesen!
Auch muss erwähnt werden, dass Uwe es sogar unter die „Bestof“ bei Sportfotos24 geschafft hat (http://www.sportfotos24.com/bestof/1315/)! Und zwar etwas unspektakulärer wie manch anderer wenn Ihr die Bilder mal durchschaut! Also alles in allem ein gelungener Saisonabschluß bei herrlichem Sonnenschein und Temperaturen bis 14°C!
img_0188.JPG  img_0190.JPG  finisher.jpg

2 Gedanken zu „4 Alternative beim Wasgau-Saisonabschluß

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.