5 Ländertour (Deutschland, Österreich, Italien, Frankreich, Pfalz )

Am 21. Juni machten sich 5 Biker des Tus Peterberg auf den Weg um in der Zugspitzregion einige alpine Touren zu radeln. Untergebracht war man in dem futuristischen Cube Hotel in Biberwier. Das Besondere dort ist, dass man über Rampen durch´s Hotel bis an´s Zimmer fahren kann und dass Bike und Fahrer zusammen übernachten dürfen.

Bei relativ gutem Wetter ging die erste Tour über Ehrwald, Richtung Garmisch, am Plansee und Heiterwangersee vorbei und endete in Biberwier an unserem Hotel. Zur Akklimatisierung waren das 56 km und 656 hm. Trotz der schlechten Wetterprognosen wurde am 2. Urlaubstag zur Wettersteinumrundung gestartet. Wieder ging´s zuerst nach Ehrwald, dann über einen langen Anstieg (500 hm ) in´s wunderschöne Leutaschtal, weiter über Mittenwald nach Garmisch, am Eibsee vorbei wieder nach Ehrwald und Biberwier wo nach 103 km und 2049 hm das Hotel erreicht wurde. Da uns der nächste Morgen mit grauem Himmel und Regenschauern, begrüßte, packten wir kurzer Hand unsere Räder in den Buss und reisten über den Brenner in´s Grödnertal der Sonne entgegen. Von St Ulrich aus schraubten wir uns über 750 hm und 6 km zur Seiseralm hoch. Dort genossen wir das schöne Panorama der Südtiroler Alpen. Nach 33 km und 1150 hm erreichten wir wieder St Ulrich. Wetterbedingt wurde unsere letzte Tour in´s Dahner Felsenland verlegt.Zum Abschluss radelten wir dort 61 km und 386 hm von Dahn nach Wissembourg und zurück.

dsc06560a.JPGdsc06582a.JPGdsc06669a.JPGdsc06697a.JPGdsc06786a.JPGdsc06870a.JPG

2 Gedanken zu „5 Ländertour (Deutschland, Österreich, Italien, Frankreich, Pfalz )

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.