Schaumberg – Bostalsee

6 Biker machten sich bei idealem Bikewetter in Richtung Bostalsee auf den Weg. Wir starteten über den Hunnerberg, wo es über einen „selten“ gefahrenen Weg zur Drehmühle ging, dann weiter zur Lachmühle dem Tafelweg folgend hinauf zum Schaumberg. Vorher bogen wir jedoch in Richtung Blasiusberg ab, einem tollen Single folgend bis kurz vor Bergweiler. Danach schraubten wir uns hoch zum Schaumbergplateau. Nach 10 km und über 400 HM hatten wir uns die Abfahrt über den Klapperstorchstein redlich verdient. Weiter führte die Tour am Kriegsgräberfriedhof vorbei  zum Groniger Weiher um dann den Momberg über den steilsten Anstieg zu erklimmen. Als Dankeschön konnten wir es, auf einer meiner Lieblingsabfahrten zum Oberthaler Jugendgästehaus, so richtig krachen lassen. Danach rollten wir am Bostalsee vorbei hinauf zum Petrberg. Da die Zeit doch schon etwas fortgeschritten war, bogen wir in der Hälfte ab und machten uns auf den Heimweg über Eiweiler, Primstal, Wiesbach, Tennisheim.

46 km 1102 HM

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.