Danke!!!

Ich möchte mich auf diesem Weg bei allen Frauenpowerersthelferinnen bedanken, die mir tatkräftig bei meinem Sturz zur Seite gestanden haben, sei es mit ihren guten Worten, heilenden Händen, stützenden Knien oder auch im „herzaubern“ des Rettungswagens und meines Mannes (versteh zwar nicht, wie der es geschafft hat,  innerhalb von 15 Minuten von Saarbrücken nach Primstal zu fahren, und dann noch dort mit einer gepackten Tasche  anzukommen).Danke noch an alle, die mir täglich Grüße und aufmunternde Sprüche zukommen lassen.Nächstes Jahr bin ich wieder dabei (wenn es im Oktober schönes Wetter gibt,  auch schon etwas früher). 

Manuela

foto-0029.jpg foto-0031.jpg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.