Heiße Bremsen/Brennende Beine

Gemeinsam mit den ALTERnativen genossen wir die Samstagstour bis km 40. Am Fuße des Momberg entschlossen wir uns dann, noch einige Höhenmeter zu sammeln. Also trennten wir uns hier von den ALTERnativen. Zu sechst ging´s gleich den steilen Anstieg hinauf zum Momberg, um von dort entlang des Grenzwegs, über die schönen Trails, bis zur Teufelskanzel zu fahren. Mit brennenden Beinen oben angekommen, ging´s ohne Halt und mit hohem Tempo über den Rötelstein-Pfad weiter bis zur Elsenbergermühle. Durch Neunkirchen/Nahe führte unsere Tour nun hinauf zum Eiweiler Wasserbehälter und von dort Richtung Selbach. Auf dem Heimweg „rutschten“ wir noch ein Stück über den Offiziespfad, bevor es dann über´n Trausberg zurück nach Hasborn ging. So kamen wir schließlich noch auf 67 km und 1230 hm.

Von dieser Stelle noch ein Dankeschön an den Guide der ALTERnativen, der uns bis km 40 sehr gut führte.  

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.